Beiträge

Geburtstagsfliegen auf dem Biel

Ende Juli lud Heinz auf seinen Hausberg ob Bürglen zum Modellfliegen, Wandern, Feiern, Essen und Trinken. Das eher unbeständige Wetter hielt die Schar aber weder vom einen noch vom andern ab. Der zaghafte Aufwind musste behutsam ausgenützt werden, um die Höhe zu halten...

Selbst als es zu regnen anfing waren die harten Kerle nicht von der ohnehin durchnässten Wiese fortzubewegen. Bäche flossen über die Wanderwege, nahmen den kürzesten Weg und brachten den üppigen Regen vom Vortag in Richtung Tal.
Pünktlich um Sieben traf man sich im Restaurant Biel zum Geburtstagsessen. Ach ja, Thomas kam etwas später, er musste Heinz' Segler etwas weiter unten im Tal holen, der mangels Aufwind halt nur noch nidsi ging... Siehe Foto mit Alphütte und Segler...;-)
Wir bedanken uns bei Heinz ganz herzlich für den gemütlichen Abend und die anschliessende automatische Gondelfahrt bei Dunkelheit wieder ins Tal.