Beiträge

Neujahrsfliegen 2012

Rekordbeteiligung am Neujahrsfliegen! 20 Mitglieder trafen sich bei windigem Wetter und fast schon milden Temperaturen auf der Piste. Auch noch selten gab es so viele Modelle in der Luft zu sehen. Die Finger froren diesmal nicht so schnell ab wie vor einem Jahr... Sogar ein Rest Schnee war noch vorhanden, daneben freuten sich die Winterpneus am griffig-nassen Untergrund rund um die Piste! Wahrlich nichts für High-Heels...

 

Natürlich erlabten sich die Anwesenden höchst erfreut am fast nicht versigenden Nachschub an Späckzwetschgen aus dem Hause Alex und Jürg. Vielen Dank für das nicht mehr wegzudenkende Neujahrsmenu.

 

Gegen drei Uhr begab sich eine Vorstandsdelegation zu Ueli Krauer, um ebenso traditionell dem Kafi Schnaps und der Schwarzwäldertorte zuzusprechen. Auch da: Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft, nicht nur während dieser Kaffeerunde, sondern während nun schon fast 30 Jahren auf der Piste!