Fluggruppe Zofingen Archiv

Air Museum Camarillo

Ein paar Minuten östlich von Santa Barbara an der Pazifikküste befindet sich ein kleines, aber schmuckes Flugzeugmuseum, das WWII Aviation Museum Camarillo. 

Der Hangar ist proppenvoll mit Flugzeugen, Fotos und Exponaten aus der Zeit vor und nach dem zweiten Weltkrieg. Nebenan steht ein weiterer Hangar, wo Flugzeuge der Fertigstellung harren (siehe Bild mit der Spitfire). Auch hier wie in Palm Springs: Dutzende Veterane, die begierig auf zu führende Touristen lauern. So kamen wir zu einem Rundgang durch die zweimotorige Curtiss C-46, die Schwester der DC-3.

Viele der Flugzeuge sind flugfähig, wie die P-51 Mustang oder der Chipmunk. Für 200 bis 500 Dollar kann man mitfliegen. Im Hangar steht der erste Privatjet, die schwarze Morane-Saulnier "Paris". Auch einer der legendären Link Trainer ist ausgestellt, der erste "Simulator". 

 

 

Kontakt

Für weitere Auskünfte:

  • Heiner Lüscher
    Pestalozzistrasse 48
    5000 Aarau
  • Tel: 062 822 20 77

Suchen