Beiträge

Schlepptreffen

Schlepptreffen auf der Piste der Modellfluggruppe Strengelbach

Herrliches Wetter entschädigte für das letztjährige Regenwochenende! Schlepp à gogo war das Motto des Tages - drei Schleppmaschinen, eine davon elektrisch, bewältigten den Ansturm an Segelfliegern von winzigen 1,6 Meter bis sieben Meter Spannweite. Der böige Westwind forderte manchmal beide Piloten - oder liess sie den finalen Teil zu weit hinten beginnen mit dem Resultat, dass 3 oder 4 Segler im Weizen oder hohen Gras vor dem Pistenanfang ihren Flug beendeten. Passiert ist nix, sind ja alles Könner.

 

"Unser" Walter Zaugg darf sich jetzt auch Experte nennen, er hat erfolgreich seinen ersten Schlepp hinter sich gebracht. Saubere Leistung, ruhiger Flug am Seil und gekonntes Ausklinken. Er hat noch nicht gewagt, was mittlerweile Roger's Spezialität geworden ist: Rollen ausführen oder auf dem Rücken fliegen während des Schleppfluges!

Willi, Aschi, Ueli und Cédric waren auch noch als interessierte Zuschauer (und Festbeiz-Tester) dabei.

Wir haben den Tag genossen und kommen dem Wunsch gerne entgegen, dass wir wieder vermehrt Einladungen auch zu unseren Aktivitäten aussprechen.