Beiträge

Vorstand im Tower

 

Der Alte Tower auf dem Flughafen Zürich ist endlich wieder zu haben für gemütliche Treffen und kulinarische Anlässe. Offiziell dürfen keine Seminarien oder Sitzungen abgehalten werden, aber eine der üblicherweise speditiven und kurzen Vorstandssitzungen „mag es schon leiden“. Dachten wir uns und bestellten das exklusive Turmzimmer für die Sitzung vom 8. Juni...

 

 

Leider war das Wetter nicht mehr so wie am Frühlingsfliegen, aber wir waren in der geschützten Werkstatt und mit dem Nieselregen, den mal tief, mal höher angesiedelten Wolken und Sichweite war es ganz interessant, dem Verkehr am Boden und in der Luft zuzusehen – neben den vom Präsidenten durchgepeitschten Traktanden.

Ein feines Häppchen aus dem ASIA Restaurant rundete die Sitzung aufs Vortrefflichste ab. Weil wir das Budget nicht allzu sehr belasten wollten, brachen wir nach zwei Stunden ab, denn nachher muss man halbstündlich einen happigen Aufschlag zahlen... Den Déperitiv nahmen wir deshalb im neulich eröffneten Radisson Blu ein. Ja, das mit dem vertikalen Wein-„Keller“ in der Lobby, wo ein spärlich bekleideter Wein-Engel die bestellte Flasche Wein holen geht. Für die Kinder: Natürlich nicht mit den Flügeln, was denkt Ihr – SUVA gerecht an dünnen Stahlseilen aufgehängt! Der Engel machte ein paar Ehrenrunden (fühlt sich sicher wie helikopterfliegen an!), offenbar war der Weinkonsum nicht so berauschend.